Oldtimertreffen in Schwanenstadt

Der Oldtimer und Museumsverein der FF Schwanenstadt veranstaltet anlässlich des 10-jährigen Bestehens am 18. August 2018 ein Oldtimertreffen. Die Vorbereitungen laufen und die Aktivitäten für das heurige Jahr laufen. 

Die Fotoausstellung in der Arkade des Rathauses ist fertiggestellt und kann ab sofort zu den Amtsstunden im Rathaus besichtigt werden. 

Mit der Jugendrallye können super coole Preise gewonnen werden - Mitmachen lohnt sich!!!

Das Highlight "DAS OLDTIMERTREFFEN" ist auf Schiene und lädt zum aktiven Mitmachen ein, aber auch zum Anschauen und Bestaunen. Es ist für jeden etwas dabei und ein Besuch lohnt sich - man muss kein Oldtimerfreak sein!

Bis 10:00 Uhr: Eintreffen und Anmeldung der Teilnehmer am Parkplatz der Fa. Hütthaler in der Linzerstraße (in unmittelbarer Nähe zum Feuerwehrhaus Schwanenstadt).

11:30 Uhr: Gemeinsamer Start der Rundfahrt über den Stadtplatz Schwanenstadt. Die Rundfahrt führt über ca. 34 KM wobei 2 Stationen eingeplant sind.

ca. 13:30 Uhr: Gemeinsame Rückkehr nach Schwanenstadt

13:00 und 15:00 Uhr: Histoische Löschvorführungen von der Handdruckspritze bis zum moderen Löschfahrzeug - die Entwicklungsempochen im Überblick ganz lebendig und anschaulich dargestellt.

16:00 Uhr: Gemeinsame Schlussveranstaltung mit der Verleihung von Ehrenpreisen und gemütlicher Ausklang im Feuerwehrhaus. Besucher und Teilnehmer sind eingeladen den Tag ausklingen zu lassen!

Weiteres Rahmenprogramm während des Tages:

  • Historische Löschvorführungen im Bereich der Volksschule Schwanenstadt
  •  Ausstellung und Präsentation der Fahrzeuge und Teilnehmer
  • Tag der offenen Tür in unserem Museum im Feuerwehrhaus
  •  Besichtigungsmöglichkeit des Schwanenstädter Heimathauses
  •  Besichtigungsmöglichkeit der Glashütte Schwanenstadt (bis Mittag)
  • Verpflegung gibt es beim Feuerwehrhaus Schwanenstadt uam.

Besuchen sie unser Museum - es lohnt sich jederzeit!  (Einfach Termin vereinbaren - Info unter Kontakt Museum)

Wir möchten die Feuerwehrgeschichte in sehr lebendiger Form der Bevölkerung und allen Interessierten präsentieren und hoffen bzw. freuen uns auf eine große Beteiligung, sowohl von Teilnehmern als auch Besuchern.

Weitere Infos: Homepage der FF Schwanenstadt


 



(c) Feuerwehrmuseum St. Florian